Drei Dartspiele, die Sie spielen können

Darts zu spielen ist eine lustige und angenehme Erfahrung. Alles an dem Spiel macht Spaß, es bezieht eine große Anzahl von Spielern mit ein und hilft, die eigene Präzision zu erhöhen. Allerdings denken viele, dass das Dartspiel wie ein One-Trick-Pony ist. In Wirklichkeit gibt es jedoch eine Vielzahl von Dartspielen, die jeder spielen kann. Hier sind einige der beliebtesten Dart-Spiele, die jeder genießen kann.

Rund um die Uhr

Bei diesem Spiel müssen die Spieler die Zahlen in einer Reihenfolge rund um die Uhr treffen, die in diesem Fall das Spielbrett ist. Die Spieler müssen die Zahlen 1 bis 20 in der Reihenfolge treffen, in der sie erscheinen, wobei sie abwechselnd jeweils drei Darts werfen. Die Spieler können die nächste Zahl auslassen, wenn eine doppelte Zahl getroffen wird. Wenn ein Spieler z. B. im ersten Zug eine doppelte 1 trifft, muss er die Zahl 2 nicht treffen und kann direkt zur Zahl 3 gehen. Ähnlich verhält es sich, wenn der Spieler dreimal die 1 trifft, dann ist die nächste erforderliche Zahl die 4. Das Ziel des Spiels ist es, 20 Gewinne zu erreichen und zu treffen.

Den Drachen jagen

Das Ziel dieses Spiels ist einfach: Treffen der vorgegebenen Zahlen von 10 bis 20 sowie der inneren und äußeren Bullen. Sie müssen der Reihe nach getroffen werden. Die Spieler müssen Dreiergruppen von 10 bis 20 treffen, bevor sie die inneren und äußeren Bullen treffen.

Hase und Hunde

Das Spiel besteht aus zwei Spielern: dem Hasen oder dem Spieler, der das Spiel beginnt, und dem Hund, der der Gegner des Spielers ist. Jeder von ihnen muss im Uhrzeigersinn spielen, indem er jeden Punkt trifft. Während der Hase bei 20 beginnt, startet der Hund bei 5. Das Ziel des Spiels ist es, dass der Hase 20 Punkte erreicht, bevor der Hund den Hasen einholt.

Fazit

Gute Qualität Darts können in mehreren physischen als auch online dartshops in den heutigen Markt gefunden werden. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es zahlreiche Möglichkeiten, eine Partie Darts zu spielen. Es hängt alles von Ihrer Spielstärke ab und davon, mit wie vielen Leuten Sie spielen.