Unternehmen

Führungszeugnis beantragen – jetzt auch online!

Redactie / 14 Januar 2021
führungszeugnis beantragen

Ein Führungszeugnis wird in der Regel von deinem neuen Arbeitgeber verlangt. Bis vor einigen Jahren musstest du, um es zu erhalten, extra auf das Amt gehen und mehrere Wochen warten, bis es dann per Post geliefert wird. Doch du kannst dir das lästige Warten auf dem Amt auch ersparen! Denn seit 2016 kannst du dir dein Führungszeugnis auch bequem von dem Sofa aus bestellen – alles online. Dieses Online-Verfahren ist nicht nur leicht und bequem, sonder dauert dich zudem nur einige Minuten deiner Zeit und ist nicht mit Wartezeit verbunden. Um das digitale Führungszeugnis beantragen zu können, musst du folgende Dinge besitzen, um die Voraussetzungen zu erfüllen: Der Besitz eines Kartenlesegrätes zum Auslesen des neuen Personalausweises im EC-Format mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion. Frag am Besten vor der Beantragung des Führungszeugnis bei deinem Arbeitgeber nach, welche Art von Führungszeugnis benötigt wird. Es wird nämlich unterschieden zwischen einem regulärem polizeilichem Führungszeugnis und einem erweitertem Führungszeugnis. Letzteres wird meistens für soziale Berufe, insbesondere in Verbindung mit Kindern, angefordert. Zum Schluss ist wichtig zu wissen, dass ein Führungszeugnis zwar kein Gültigkeits- oder Ablaufdatum hat, es in der Regel doch nicht älter als ein Jahr sein sollte.

führungszeugnis beantragen

Dieser Online-Wegweiser zeigt dir wie es geht!

Auf der Website https://www.fuehrungszeugnis-beantragen.de/ gibt es einen Online-Wegweiser, der dir Schritt für Schritt erklärt, wie du das Führungszeugnis bequem über deinen Computer, Laptop oder dein Smartphone beantragen kann. Dieser Wegweiser ist zu einem Preis von 13 Euro erhältlich und wird einem online, in Form eines E-Book im PDF-Format, zugeschickt.